piwik-script

Intern
    Institut für Politikwissenschaft und Sozialforschung Fachvertretung für Arbeitslehre

    Veröffentlichungen

    • Fächerübergreifendes Lernen am Beispiel Arbeitslehre und Geographie.-In: Schweizer/Selzer (Hrsg.): Arbeit Wirtschaft Technik. Dettelbach 1995,S. 335 - 382.
    • Geographische Erziehung im Schullandheim als Bestandteil der Lehrerausbildung.- In: Das Schullandheim 4/1996, S. 11- 16
    • Geographie im Schullandheim (zus. mit Böhn,D.).- In: Bayerische Akademie für Schullandheimpädaogik e.V./Schullandheimwerk Unterfranken (Hrsg.): Zur Didaktik des Schullandheimaufenthaltes [= Schriftenreihezum Hobbach-Symposium, Bd. 2], Hobbach 1996, S. 25 - 35
    • Geographische Erziehung im Schullandheim - ein Beitrag zur Verbesserung der Situation des Schulfaches Geographie. - In:Geographie und ihre Didaktik(GuiD), 27.Jg. 1999, S. 86 - 98 und S. 156- 164
    • Der Basaltabbau in der Rhön im Spannungsfeld der Wertvorstellungen am Beispiel dreier Steinbrüche am Süd- und Südostrand der Hohen Rhön. In: Geographische Exkursionen in Franken und benachbarten Regioinen [= Würzburger Geographische Manuskripte Heft 50, herausgeg. v. Schliephake, K./Pinkwart, W., 1999]
    • Dissertation: Geowissenschaftliche Erziehung im Schullandheim - theoretische Grundlegung und methodische Strukturierung für ein Konzept zur Einrichtung eines Studienhauses Geographie/Geologieim Schullandheim Bauersberg bei Bischofsheim a.d. Rhön. [= Bayerische Akademie für Schullandheimpädagogik (Hrsg.): Beiträge zur Schullandheimpädagogik, Bd. 4] Burgthann 2000
    • Schullandheime und Schullandheimaufenthalte mit fachlichem Schwerpunkt. - In: Bayerische Akademie für Schullandheimpädagogik e.V./Schullandheimwerk Unterfranken (Hrsg.): Vom Gänseblümchen zur Rakete - Projekte überall [= Schriftenreihe zum Hobbach-Symposium, Bd. 6], Hobbach 2000, S. 9 - 23
    • Schullandheim als Lernort. - In: Schweizer / Selzer: Methodenkompetenz lehren und lernen. Dettelbach 2001, S. 207 - 213
    • (zusammen mit Tanja Borst): Planspiel "Gründermanie"  - Wirtschaftliches Grundwissen durch Simulationsspiele. In: Schulmagazin 5 - 10, Heft 5/2003, S. 43 - 52
    • (zusammen mit Dipl.Päd. Jürgen Moosecker): Arbeitslehre an der Schule für Körperbehinderte. In: Behindertenpädagogik in Bayern, 46. Jg. 3. Vierteljahr 2003 - Nr. 3, S. 172 - 181
    • (zusammen mit Dipl.Päd. Jürgen Moosecker): Berufswahlvorbereitung an der Schule für Körperbehinderte - Ergebnisse einer Befragung und Entwicklung von adaptierten Rahmenbedingungen aus der allgemeinen Arbeitslehre. In: Sonderpädagogische Förderung, 49. Jg. Heft 1/2004, S. 36 - 55
    • Lern-, Plan- und Simulationsspiele im Unterricht. In: Bayerische Akademie für Schullandheimpädagogik e.V./Schullandheimwerk Unterfranken (Hrsg.): Methoden lernen in Schule und Schullandheim. [= Schriftenreihe zum Hobbach-Symposium, Band 10] Hobbach 2004
    • (zusammen mit Dipl. Päd Jürgen Moosecker): Du hast (k)eine Chance - nutze sie! Berufswahlvorbereitung der Schüler mit dem Förderschwerpunkt Lernen. In: Zeitschrift für Heilpädagogik 55.Jg. Heft 11 / 2004, S. 470 - 481
    • (zusammen mit Dipl. Päd. Jürgen Moosecker herausgegeben): Körperbehinderte Schüler an der Schwelle ins Arbeitsleben - Neue Wege und Herausforderungen in der schulischen Berufs- und Lebensvorbereitung. Aachen 2005
    • Erkundung der Arbeitswelt -  neue methodische Wege und unterrichtspraktische Möglichkeiten. In: Schulmagazin 5-10, Heft 1/2006, S. 53-56
    • (zusammen mit Carola Schauerte): Als die Bilder laufen lernten - Ein fächerübergreifendes Projekt zur technischen Grundbildung. Teil 1: In: Schulmagazin 5-10, Heft 6/2006, S. 25-28, Teil 2: ebd. Heft 7/8 2006, S. 63-66.
    • Erhard Fischer & Peter Pfriem: Arbeitslehre und der Übergang zum Beruf. In: Ratz, Christoph (Hg.): Unterricht im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Fachorientierung und Inklusion als didaktische Herausforderungen. Oberhausen, Athena Verlag, 2011, S. 329 - 353

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Fachvertretung Arbeitslehre (Institut für Politikwissenschaft und Soziologie)
    Wittelsbacherplatz 1
    97074 Würzburg

    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Wittelsbacherplatz 1